Hypnotische Fantasiereisen von Thomas Niklas Panholzer

 9,90

Stress, psychische Belastung, Sorgen und Angst führen automatisch zu körperlicher und geistiger Anspannung oft auch zu chronischer Krankheit. Häufig kommt in der Folge zu Muskeverspannungen und Kopfschmerzen oder Erschöpfungszuständen. Mit hypnotischen Fantasiereisen gelingt es sich in einen natürlichen körperlichen Entspannungszustand zu bringen, der sofortiges Wohlbefinden mit sich bringt.
Thomas Niklas Panholzer beschreibt in diesem Buch die magische Welt der Fantasiereisen. In seiner Gesundheitspraxis kam er mit  vielen emotionalen und sozialen Extremsituationen in Berührung. An Beispielen von Klienten, die sich wegen Stress, Trauer, Partnerkrise, schlechtem Betriebsklima oder Schlaflosigkeit an ihn gewandt haben. Zu jedem dieser Themen  wird eine hypnotische Fantasiereise geboten, die einen selbst dann in den Bann zieht, wenn man von dem Problem nicht betroffen ist. Die Texte eigenen sich auch hervoragend zu Vorlesen.
Einen ganz besonderen Vorteil dieses Buches bietet die beigelegte Audio-CD mit den schönsten Fantasiereisen (gelesen von Frank Muth). So kann man sich nicht nur in die Traumwelten des Unterbewusstseins hineinlesen, sondern auch ganz entspannt hineinhören.

Kategorie:

Beschreibung

Mit dem Buch “Hypnotische Fantasiereisen“ Auf den Pfaden des Unterbewusstseins zu tiefer Entspannung und Selbsterkenntnis” (Südwest Verlag)
werden Fantasiereisen für jeden sofort erlebbar. Thomas Niklas Panholzer macht den Leser zum einen mit der Methode bekannt, zum anderen beschreibt er
verschiedene Fantasiereisen, die sofort ausprobiert werden können. Ergänzt wird das Handbuch durch eine CD mit vier ausgewählten Fantasiereisen.
Vor den Fantasiereisen kommt bei Panholzer eine kurze Selbsthypnose, um einen möglichst tiefen Entspannungszustand zu erreichen. So sollen die inneren
Reisen ihre Wirkung besonders gut entfalten können. Die Geschichten selbst wirken über Bilder und Gefühle, die sich mit dem Unterbewusstsein verbinden
sollen. Dabei werden alle Sinne mit einbezogen.
Ihre Kraft entfalten die Fantasiereisen, laut Panholzer, durch das Positive Denken: man reise in Welten, wie man sich diese wünsche, mit Fülle, Gesundheit und
Glück. Denn durch das Denken, durch Überzeugungen und Gedankenmuster, würden wir unsere Realität erschaffen.
So kreisen die Fantasiereisen um verschiedene Lebensthemen. Der Autor hat die vorgestellten Fantasiereisen bereits in der Praxis erfolgreich erprobt und so
findet man in dem Buch vor jeder Phantasiereise eine praktische Fallgeschichte zu Themen wie Schlaflosigkeit, Übergewicht, Hass, Stress, Trauer, schwierige
Entscheidung, Beziehungsprobleme und andere mehr.
Der Leser kann sich also ein Thema aussuchen, das ihn im Augenblick besonders anspricht und hierzu die entsprechende Phantasiereise durchleben. Der
Anfang ist leicht: die Geschichte einfach einmal durchlesen. Denn schon beim Lesen erreiche man höchste Konzentration und eine Art Trancezustand. Jede
Fantasiereise sollte wiederholt werden, damit sich mit der Zeit innere Einstellungen und damit auch die Lebensumstände ändern.
Darüber hinaus erklärt Panholzer, wie man seine eigenen Fantasiereisen schreibt. Für den Anfang könne man sich einfach den morgigen Tag in idealer Weise
vorstellen. Oder man findet passende Suggestionen für die eigene Situation und kreiert dazu passende Symbole oder verwendet Archetypen wie beispielsweise
“Feuer”. Man kann der Phantasie dabei einfach freien Lauf lassen.
Ein besonderes Bonbon ist die zum Buch gehörende CD: so kann man sich einfach nur gemütlich hinlegen, die Augen schließen und zuhören. Einzige
Voraussetzung ist ein ungestörter Ort. Auf der über 70-minütigen CD befinden sich folgende Fantasiereisen aus dem Buch: “Die Rosenhecke” (bei
Depressionen), “Die Schleuse” (bei schlechtem Betriebsklima), “Der Magier” (bei Angst) und “Im Schwarm der Nixen” (bei sexueller Unlust).

Broschiert
Verlag: Südwest-Verlag
ISBN-10: 3517084158
ISBN-13: 978-3517084152

Zusätzliche Information

Gewicht 17414233 kg
Größe 174 × 23.3 × 1.4 cm
Seitenanzahl

176

Sprache

Deutsch

Verlag

Südwest Verlag (8. September 2008)

ISBN-10

3517084158

ISBN-13

978-3517084152