Nahrungsergänzungmittel

Nahrungsergänzungsmittel – oft benötigt der Organismus mehr oder bekommt zu wenig

Natürlich geht nichts über eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Dennoch gibt es Situationen in denen Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll eingesetzt werden können. Das gilt bei einem bestimmten Mehrbedarf, wie er bei Sportlern aber auch in verschiedenen Lebensphasen beispielsweise der Schwangerschaft vorkommen kann. Außerdem können Ergänzungen bei der Vorbeugung degenerativer Erkrankungen helfen. Damit ist eine Unterstützung der Knochengesundheit ebenso gemeint wie die Erhaltung gesunder Gefäße sowie Verminderung von Demenz- und Krebsrisiken. Darüber hinaus können Ergänzungsmittel eine Mangelversorgung, wie sie unter anderem beim Vitamin D oft vorkommt, ausgleichen.

Nahrungsergänzungsmittel vom Vitamin bis zum Pflanzenextrakt

Je nach Erfordernis sind Nahrungsergänzungsmittel in Form von Mikronährstoffen also als Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und sekundäre Pflanzenstoffe erhältlich. Gerne werden dabei auch Multi-Präparate eingenommen. Außerdem werden Omega 3, 6 und 9 Fettsäuren ebenso als Ergänzungsmittel angeboten wie Aminosäuren und Proteine. Viele Studien zeigen zudem, dass beispielsweise das antioxidative Potential von Wirkstoffkombinationen, wie sie natürlicherweise in bestimmten Pflanzen zusammenkommen, höher ist als von isolierten Einzelstoffen. Daher sind hier auch Frucht-, Kräuter-, Pilz- sowie Gemüseextrakte als Nahrungsergänzungsmittel beliebt. Dazu gehören Pinienrinden- und Traubenkernextrakt aber auch das Extrakt von Wassermelonen und Heilpflanzen teilweise mit Jahrtausende alter Tradition.

Wir bieten Ihnen in unserem Shop nur Nahrungsergänzungsmittel der besten Güteklassen.

Zeigt alle 2 Ergebnisse

Zeigt alle 2 Ergebnisse